Sonntag, 29. November 2015

Nail Sonntag #83 - F.U.N. LACQUER Cheers to the Holidays

Hallo ihr Lieben.

ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende und einen schönen heutigen 1. Advent. Heute zeige ich euch in meinem Nail Sonntag direkt einen weiteren sehr schönen Indiepolish.

Diese Mal seht ihr einen Lack von der tollen Marke F.U.N. LACQUER. Seit kurzem gibt es die wunderschöne Christmas 2015 Collection mit 6 sehr schönen Lacken. Am Liebsten hätte ich ja alle gekauft. Die Vernuft hat dann aber doch gesiegt und so wurden es nur zwei Stück. Den ersten Lack davon, Cheers to the Holidays seht ihr heute. Ein wahrlich schönes Schmuckstück von duochromen Lack.
Cheers to the Holidays ist ein duochromer Lack, der von den Farben Rot zu Pink und Lila changiert. Ein sehr schönes Farbspiel, was einen ständig dazu verleitet auf seine Nägel zu schauen.
Für ein deckendes Ergebnis habe ich 2 dünne Schichten lackiert. Die Trocknungszeit war dabei angenehm kurz. Gehalten hat der Nagellack bis zur ersten wirklich sichtbaren Tipwear gute 3 bis 4 Tage.
Hach der Lack ist so schön. Ich freue mich schon total demnächst meinen anderen Nagellack aus der LE zu lackieren. Desires (H) macht sich bestimmt auch super auf den Nägeln. Den 12 ml  F.U.N. LACQUER Cheers to the Holidays erhaltet ihr z. B. bei Hypotic Polish für 14,50 €

Einen weiteren schönen Post über den Lack findet ihr auch bei Jenny.

Wie findet ihr den Lack? Mögt ihr auch duochrome Nagellacke?

Donnerstag, 26. November 2015

Review - Meine wunderschöne INGLOT Lidschattenpalette

Hallo ihr Lieben,
mittlerweile ist der (Blogger) Hype um die Marke INGLOT, ja ein wenig abgeflacht und man hört fast nur noch den Ruf nach ColourPop. Dem wirke ich jetzt mal ein wenig entgegen und stelle euch im heutigen Posting meine wunderschöne 10er INGLOT Lidschattenpalette vor, um die Marke mal wieder ein wenig ins Gespräch zu bringen.

War es gerade am Anfang für die deutschen Mädels, die nicht direkt an der polnischen Grenze wohnen noch recht schwer an die Marke zu kommen, so wird es nun immer einfacher. Mittlerweile gibt es Stores in Düsseldorf, Hannover, Leipzig und Ulm. Zudem gibt es auch einen deutschen Onlineshop. Die Preise sind im Gegensatz zu denen in Polen zwar immer noch echt teuer (ungefähr das 2 bis 3 fache) aber zumindest für die Qualität der Lidschatten (in Deutschland 8 €) echt noch in Ordnung. 

Ich selbst nutzte Anfang April (Ja solange ist es schon wieder her :D) mit einer guten Freundin, die Möglichkeit für einen Tagesausflug nach Stettin. Für uns Berliner bietet sich das mit ca. 2 Stunden Fahrt echt gut an.

Schon im Vorfeld war für mich klar, dass es eine 10 er Lidschattenpalette aus dem beliebten Freedom System wird. Ansonsten wollte einfach mal schauen. Letztendlich ist es dann (zumindest bei mir) aber erst mal bei der Palette geblieben, da uns beiden schnell klar war, dass wir sicher mal wieder nach Stettin fahren.

Die 10er Leerpalette habe ich im Store für umgerechnet ca. 5,50 € (in Deutschland 16 €) gekauft. Die Palette ist stabil verarbeitet und magnetisch. Der Palettendeckel wird aufgeschoben und mit vier Magneten an den Ecken festgehalten. Die Magneten sind echt stark, somit sollte man sich im Vorfeld gut überlegen welcher Lidschatten, wohin soll. Sind die Lidschatten nämlich erst mal in der Palette kriegt man sie nur wieder sehr schwer heraus. 

Ein Lidschatten hat umgerechnet ca. 4 € gekostet. Also die Hälfte des deutschen Preises. Somit lag ich für die komplette Leerpalette mit 10 Lidschatten bei ca. 45 €. In Deutschland wäre ich bei fast 100 € gewesen. Also eine echt große Ersparnis. 
Neben der 10 er Palette, gibt es noch: 2 er, 4 er , 5 er , 20 er  und  40 er Leerpaletten. Auch gibt es diverse 2 in 1 Paletten für  Lidschatten und Blush.
Die Lidschatten Refills gibt es in unzähligen Farben und den unterschiedlichsten Finishes. 

Matte Finish = komplett matter Ton ohne Glitzer oder Schimmer

Pearl Finish = seidig glänzende Base mit deutlichen Schimmer, aber ohne Glitzerpartikel

AMC Finish = "advanced make-up componente" - semi-matte Base mit leichtem Glitzeranteil

AMC Shine Finish  = perlig, frostiges Finish (noch intensiver als bei Pearl)

DS Finish = "double sparkle" - matte Base mit eingearbeiteten groben Glitter

Ich habe bei meinen 10 Lidschatten versucht eine schöne farbenfrohe Auswahl zu treffen, die sich auch gut miteinander kombinieren lässt. Mit meiner Auswahl bin ich sehr zufrieden. Leicht war es trotzdem nicht sich auf diese Töne festzulegen, da es doch noch etliche andere schöne gab.
Auf der Umverpackung der Lidschatten, befindet sich hinten ein kleiner Aufkleber mit der Farbezeichnung. Diesen habe ich abgemacht und auf die Rückseite meiner Palette geklebt, damit ich weiß welche Farbtöne ich schon habe. Sonst verliert man echt schnell den Überblick. 

Die Swatches sind ohne eine Lidschattenbase entstanden. Alle Lidschatten sind gut pigmentiert und krümeln nicht.
  • INGLOT Pearl 406 = heller Bronzeton
  • INGLOT Pearl 423 = mittlerer Braunton
  • INGLOT AMC Shine 152 = mittlerer Silberton
  • INGLOT AMC 61= Schwarz mit leichten blauen Glitzerpartikeln 
  • INGLOT DS 617 = dunkles Lila mit Glitzer
  • INGLOT AMC 58 = Grünton mit goldenem Glitzer
  • INGLOT AMC Shine 137 = Khakiton 
  • INGLOT DS 477 = Limettengrün
  • INGLOT DS 611= Tannengrün mit Schimmer
  • INGLOT AMC Shine 117 = helles Türkis
Fazit: Auch nach einem guten halben Jahr bin ich sehr zufrieden mit meiner Palette. Der nächste Ausflug nach Stettin ist auch schon für nächstes Frühjahr geplant. Dann werde ich mir bei INGLOT auf jeden Fall auch mal die Nagellacke und Pigmente näher anschauen.

Ein schönes AMU mit den Farben  INGLOT Pearl 406 und INGLOT AMC Shine 117 findet ihr hier.

Weitere schöne Posts über die Marke INGLOT findet ihr bei:

Wie gefällt euch meine zusammen gestellte Palette?
Habt ihr einen Farbfavoriten? Besitzt ihr selber auch Produkte von INGLOT?

Sonntag, 22. November 2015

Nail Sonntag #82 - Colors by Llarowe Cornucopia

So, wie versprochen melde ich mich heute nochmal bei euch. Mit dabei habe ich den wunderschönen Colors by Llarowe Cornucopia (Polish of the Month November), der in der den vergangenen Tagen meine Nägel zierte.

Wie im letzten Haul schon verkündet, ist dieser Lack vor Kurzem im Zuge einer Sammelstellung bei mir einzogen. Der Lack ist ein dunkles Rot, welcher unzähligen holographischen Schimmer enthält.
Der Colors by Llarowe Cornucopia ist in 2 dünnen Schichten deckend und hielt bis zur ersten Tipwear gute 4 Tage. Das Ablackieren gelang ohne größere Probleme.
Mir gefällt der Lack sehr gut, da ich vergleichbares auch noch nicht in meiner sammlung besitze. Ich bin mir sicher, dass dies nicht mein Einzigster Colors by Llarowe Lack bleiben wird.

Den 12 ml Lack habe ich von Hypnotic Polish für 12,90 €. Dort ist er aber inzwischen ausverkauft.

Wie gefällt euch der Lack?
Besitzt ihr auch einen Lack der Marke Colors by Llarowe?

Ein paar gesammelte Neuzugänge

Hallo ihr Lieben,

der letzte Beitrag dieser Art liegt schon eine Weile zurück. Da in der Zwischenzeit, wieder das ein oder andere hier eingezogen ist, wird es also höchste Zeit für einen zusammengefassten Haul Post.

Den Anfang macht ein Einkauf bei Rossmann. Es durften mit:
  • Kings Crown Rooibostee Vanillekipferl = 0,99 €
  • Bad Heilbrunner Mate Tee Guarana = 1,45 €
  • blend-a-med 3D-Weiß Vitalize Zahnpasta = 1,45 €
  • Geschenkset vom Christina Aguilera Parfum Touch of Seduction = 13 € (war reduziert)
  • Maybelline Colossal 100% Schwarz Mascara ca. 7 €

Auch löste ein Mädchen in einer Facebook Verkaufsgruppe ihre komplette Sleek Paletten Sammlung auf. Ich nutzte diese Gelegenheit und so zogen diese beiden Paletten ein, die eh schon länger auf meiner Wunschliste standen.
  • Sleek Garden of Eden & Arabian Nights Palette je 6 €
Zu den Paletten wird es in der nächsten Zeit auch noch Reviews geben.

Außerdem durften in den letzten paar Wochen wieder ein paar schöne Lacke bei mir einziehen. Darunter auch die nächsten 4 Indiepolishes. So langsam wächst die Sammlung und die Leidenschaft für diese Art von Nagellacken.
  • Essence Topper I love my golden pumps aus der Merry Berry LE = 1,99 € (Hier geht es zum Naildesign)
  • Glittertopper Salad Days = 5 €

Außerdem habe ich mich einer Sammelbestellung bei Hypnotic Polish angeschlossen.
  • Colors by llarowe Cornucopia POTM November = 12,90 €

Ich selbst habe dann noch eine Bestellung bei F.U.N LAQUER aufgeben und mir zwei Schönheiten aus der aktuellen Weihnachts LE gegönnt.
  • F.U.N LAQUER Cheers to the Holidays  & Desires (H) je ca. 12 €

Heute Abend gibt es dann noch den gewohnten Beitrag zu meinem Nagel Sonntag. Dort stelle ich euch auch direkt einen der gezeigten Indiepolishes vor. Ihr könnt ja mal einen Tipp abgeben, welcher es sein wird. Bis dahin. Habt alle noch einen schönen Sonntag.

Wie gefällt euch mein Haul?
Wollt ihr von irgendeinem Produkt eine Review?

Mittwoch, 18. November 2015

Ausflug - Filmpremiere von Domians Interview mit dem Tod am 15.11.15

Hallo ihr Lieben...

Nachdem es mich im Juni zum 1. Mal im Rahmen einer Lesung live zu Domian verschlagen hatte, war es am vergangenen Sonntag(15.11.15) wieder so weit. Da ich die Tickets auch schon eine ganze Weile hatte, war die Vorfreude mittlerweile natürlich groß.

Dieses Mal ging es zur Filmpremiere von Interview mit dem Tod, welcher in Anlehnung an sein gleichnamiges Buch entstand. Die Filmpremiere fand im wunderschönen Delphi Filmpalast statt. Der Dephli Filmpalast ist in der Kantstraße, welche sich nicht unweit des Kudamms und des Berliner Zoos befindet. Somit war es im Gegensatz zu Hannover im Juni auch nicht ganz so weit weg. Mit dem Auto haben wir eine gute drei viertel Stunde zum Filmpalast gebraucht.
Die Veranstaltung ging gegen 19:30 Uhr los. Einlass war aber schon gegen 19:00 Uhr und ein paar Minuten davor waren mein Freund und ich auch da. Da es dieses Mal durch die Tickets auch feste Sitzplätze gab, musste man sich auch nicht beeilen, um einen guten Platz zu bekommen. Wir hatten Tickets für die 3. Reihe rechtes Parkett (welche aber eher eine 1. Reihe war, da direkt vor uns keine weitere Reihe war :D).
Der Vorraum zum Kinosaal wurde ein wenig mit Filmplakaten und einem kleinen Merchandise Stand zurechtgemacht. So konnte man dort unter anderem Domians Buch / Hörbuch zum Film kaufen oder Filmplakate. Da ich beides als gut ausgestatteter Fan schon  hatte, habe ich mal nix gekauft. Außerdem gab es noch die aktuellen Bücher von Charlotte Roche & Uwe-Christian Arnold, die an diesem Abend, neben Domian als weitere Talkgäste anwesend waren.
Ich selber kannte den Delphi Filmpalast vorher noch gar nicht von innen. War nur schon ein paar Mal daran vorbei gelaufen. Umso überraschter war ich, wie schön es in dem Kinosaal aussieht.

Als Erstes lief der ca. 80 min Film "Interview mit dem Tod", welcher größtenteils eine Dokumentation über Domians bisheriges Leben und seinen Tagesablauf war. Außerdem waren im Film einige Anrufer aus seiner Sendung mit ihren Geschichten/Erlebnissen zum Thema Tod verfilmt wurden. Mir hat die Mischung und der Film insgesamt sehr gut gefallen.
Nachdem der Film zu Ende war, kam dann auch endlich Domian. *-* Dieser begrüßte erst mal das Publikum und stellte einige Leute vor, die an diesem Abend anwesend waren und am Film mitgewirkt haben. 
 Zeitweise saß ich sogar nicht unweit des Backstage Bereiches 
Domian - Charlotte Roche & Domians Bodyguard
Der ca. 1 1/2 stündige Talk drehte sich größtenteils um das (Film)Thema Tod und Strebehilfe. Anschließend konnte das Publikum dann noch Querbeet Fragen an Domian und die anderen Gäste stellen. An diesem Abend waren: Birgit Schulz, Rolf Dieter Krause, Uwe-Christian Arnold, Charlotte Roche und Domian am Talk beteiligt.
Der Domian & die Charlotte Roche *-*
Im Anschluss an die Talkrunde nahm sich Domian dann noch ausgiebig Zeit für Autogramme & Fotos mit seinen Fans. Dies nutzte ich natürlich auch wieder um mein Buch und ein Filmplakat(Sogar eine goldene Unterschrift <3) signieren zu lassen. Außerdem hatte ich auch noch Zeit für einen kurzen Plausch mit ihm.
Nachdem ich mit dem gemeinsamen Foto aus Hannover ein wenig enttäuscht war, bin ich umso glücklicher mit diesem. Ist es nicht super geworden? *-*
Fazit: Der Film war echt gut gemacht und auch insgesamt war es ein  sehr schöner Abend mit dem guten Domian. Ich freue mich schon total auf das nächste Mal. Bis Anfang Dezember ist es ja auch gar nicht mehr allzu lange hin.

Wie gefallen euch die Bilder?
Wart ihr schon mal auf einer Filmpremiere?

Sonntag, 15. November 2015

Nail Sonntag #81 - Laca de Uñas Nr. 71 getoppt mit dem Essence Topper I love my golden pumps aus der Merry Berry LE

Hallo ihr Lieben...

Heute gibt es den Nail Sonntags Post mal schon ein wenig früher. :) 

Für mein heutiges Naildesign habe ich als Untergrund den Laca de Uñas Nr. 71 gewählt, den ich mal als Teil eines Nagellacksets erhalten habe und bisher noch gar nicht zum Ausprobieren gekommen bin. Die Farbe ist ein mittleres Lila  mit einem leichten bläulichen Schimmer.
Als Topper habe ich dann direkt mal den Essence I love my golden pumps aus der aktuellen Merry Berry LE gewählt. Dieser Top Coat hat eine transparente Basis in der sich unzählige goldene Glitterpartikel in den unterschiedlichsten Formen und Größen befinden. Dadurch wird jeder Nagel zu einem individuellen Hingucker.

Mir gefällt die Kombination aus Lila und Gold ja sehr gut. Was meint ihr? Der Essence Goldtopper I love my golden pumps kostet 1,99 € und der Kauf lohnt sich definitiv.

Weitere schöne Posts zu den Lacken der LE findet ihr übrigens hier und hier.

Wie gefällt euch meine Kombination?
Habt ihr euch den Goldtopper oder einen anderen Lack aus der LE mitgenommen?

Freitag, 13. November 2015

Ausgepackt - Brandnooz Box Oktober 2015

Hallo ihr Lieben,

mitten im November angekommen, möchte ich euch heute gerne noch die Brandnooz Box für den Oktober vorstellen. In der Box haben sich echt wieder einige Leckereien verborgen. Die Box erscheint monatlich und kostet inklusive Versand 12,99 €.
  • Ricola Extra Stark in den Sorten Kirsche & Zitrone - 2 x 65 g = je 2,49 €
  • Griesson Keks Geknusper - 130 g = 1,49 €
  • Dr. Karg's Cranberry & Kokos Knäckebrot- 200 g = 1,99 €
  • Rotkäppchen Alkoholfrei - 0,75 l = 3,99 €
  • Zentis Heimische Früche 'Bodensee Apfel mit Vanille' - 250 g = 1,89 €
  • Pickstick Ungarischer Salamisnack - 60 g = 1,79 €
  • Clif Bar 'White Chocolate Macadamia Nut' - 68 g = 1,99 €
  • Loacker Classic 'Vanille' - 90 g = 1,19 €
Wert der Box = 19,31 €

Meine Meinung:
Mir gefällt die Mischung sehr gut. Ricola Bonbons schmecken ja immer. Umso schöner, wenn es dann gleich 2 Sorten in der Box gibt. Den Griesson Keks Geknusper kannte ich vorher schon von einer Arbeitskollegin. Sind echt lecker und schmecken etwas wie Russisch Brot. In das Dr. Karg's Cranberry & Kokos Knäckebrot habe ich mich total verliebt. Man, man ist das lecker. Die Marmelade klingt auch echt lecker und ich freue mich schon aufs Verkosten. Salami Snacks werden hier zwischendurch auch sehr gerne gegessen und auch Waffeln und Müsliriegel sind hier im Hause gern gesehen. 
Wie gefällt euch der Inhalt?
Über was hättet ihr euch am meisten gefreut?

Donnerstag, 12. November 2015

Preview - Essence Trend Edition „winter? wonderful!“

Baby, it`s cold outside! Mit der neuen trend edition „winter? wonderful!“ erwärmt essence von Mitte Dezember 2015 bis Januar 2016 die Herzen aller Winter-Fans. Aber auch die größte Kältegegnerin wird im Sortiment viele Produkte finden, die ihr die kalte Jahreszeit versüßen. Frostig winterliche Farben wie Weiß, Blau und Eisgrau treffen auf warme Nudetöne wie Rosa und helles Apricot, die gemeinsam eine stimmungsvolle Farbwelt ergeben. Coole Winter-Pieces sind die vier Nagellacke mit unterschiedlichen Effekten wie „frosted“ oder „crystallized“ sowie das Lippenöl mit dezenter Farbabgabe und Tinteffekt in leichtem oder intensiverem Pink. Die limitierte Handcreme pflegt trockene Hände geschmeidig und das Mini-Heizkissen in Form eines Eiskristalls sorgt dafür, dass sie schön warm bleiben. Welcome to winter wonderland… mit essence!

Die Essence „winter? wonderful!“ ist von Mitte Dezember 2015 bis Januar 2016** im Handel erhältlich.
essence winter? wonderful! – eyeshadow palette
Cold meets hot! Die Lidschattenpalette in den fünf Farben Weiß, Grau, Rosa und einem hellen sowie dunklen Braun mit schimmernden und matten Effekten ermöglicht viele verschiedene Styles. Stimmungsvoll verziert mit Schneeflocken und Eiskristallen ist auch das Packaging ein Eyecatcher. Erhältlich in 01 all ice on me!. Um 3,79 €.
essence winter? wonderful! – duo eyeshadow brush
Brush-Duett. Der Duo-Lidschatten-Pinsel ist das ideale Tool für coole Augen-Make-up-Looks. Die eine Seite feines Pinselhaar, die andere Schwammapplikator: so gelingt das Auftragen und Verblenden von Lidschatten besonders gleichmäßig. Erhältlich in 01 a winter's tale. Um 2,49 €.


essence winter? wonderful! – eye & inner rim pencil
Innen und außen. Der eye & inner rim pencil in eisigem Weiß und frostigem Rosé kann sowohl am Auge als auch auf der Wasserlinie aufgetragen werden. Für helle, schimmernde Highlights.
Erhältlich in 01 cold as eyes und 02 eye candy. Um 1,99 €.

essence winter? wonderful! – lip balm
Crystal care! Für ein funkelndes Finish und geschmeidige Lippen sorgt der transparente Lippenbalm mit Schimmerpartikeln. Optisch erinnert der klare Balm an gefrorenes Eis und sorgt für jede Menge Winterstimmung. Erhältlich in 01 the eternal ice. Um 1,99 €.
essence winter? wonderful! – tint & oil
Tinted love. Lippenöle liegen absolut im Trend, versorgen die Lippen mit wertvollen Inhaltsstoffen und machen sie zart. Dank Tint-Effekt werden die Lippen zusätzlich in leichtem oder intensiverem Pink eingefärbt. Erhältlich in 01 if kisses were snowflakes… und 02 ...I'd send you a blizzard. Um 2,99 €.
essence winter? wonderful! – blush
Colored cheeks! Der dreifarbige Rouge verleiht dem Teint auch im Winter frische Farbakzente. Rosa, Apricot und Nude lassen sich schön miteinander verblenden und die Eiskristall-Prägung erinnert an besondere Momente im Schnee. Erhältlich in 01 winter kissed cheeks. Um 2,99 €.
essence winter? wonderful! – highlighter
Soft sparkle. Dezente Schimmerpigmente im Gesicht gelingen mit dem highlighter, der helles Apricot, Rosa und Flieder kombiniert und für einen harmonischen, strahlenden Glow sorgt. Die Oberfläche der Textur prägt ein wunderschöner Eiskristall. Erhältlich in 01 you melt my heart. Um 2,99 €.
essence winter? wonderful! – nail polish
Cool coat! Vier Farben, vier Effekte. Weiß mit “frosted”-Effekt, semi-mattes Hellblau, „iced“ Grau und Rosa mit „crystallized“-Finish machen die Nägel im Winter zu einem Wow-Kunstwerk. Erhältlich in 01 the frosted, 02 the semi matt, 03 the iced und 04 the crystallized. Um 1,79 €.
essence winter? wonderful! – top coat
Ice-Topping. Der Überlack mit Glitzerpartikeln kreiert ein spannendes, frostiges Nail-Styling. Einfach über einem Farblack auftragen und schon erinnern die Nägel an eine funkelnde Eis-Oberfläche. Erhältlich in 01 a winter's tale. Um 1,99 €.

essence winter? wonderful! – hand balm
Care for cold days! Im Winter brauchen die Hände besonders viel Pflege. Der limitierte Handbalm schenkt ihnen Feuchtigkeit und macht sie zart sowie geschmeidig – auch bei Minustemperaturen.
Erhältlich in 01 you melt my heart. Um 1,99 €.
essence winter? wonderful! – pom pom hair ties
Winterfeeling! Die flauschigen Haargummis mit Puschel aus Pelzimitat in Weiß und Apricot verleihen jedem Zopf einen süßen Look. Erhältlich in 01 it's so fluffy!!!!. Um 1,49 €.
essence winter? wonderful! – heat pack
Warm up! Nie wieder kalte Hände ermöglicht das heat pack. Das wiederverwendbare Heizkissen in süßem Eiskristall-Design kann easy in die Jackentasche gesteckt werden und erwärmt beim Aktivieren des Heizpads die Hände.
Erhältlich in 01 hold me safe and warm. Um 1,99 €.

Wie gefallen euch die Produkte?

Preview - CATRICE Limited Edition „Rough Luxury”

Abstrakte Formationen eisiger Landschaften treffen auf wärmende, feminine Weichheit. Angesichts der fallenden Temperaturen und inspiriert von der atemberaubenden Natur der arktischen Wildnis schmücken grobe Wollstrickmuster, feine Zierarbeiten und angesagte Fake Fur-Pieces die Designerkollektionen. Modern interpretiert als Oversized Pullover und kombiniert mit Rock, Skinny-Jeans oder Culottes machen sie Lust auf die frostige Jahreszeit. Das Spiel mit gegensätzlichen Silhouetten, Farben und Strukturen kreiert einen Look, der mit der Limited Edition „Rough Luxury“ by CATRICE in die Beautysprache übersetzt wird. Von Dezember 2015 bis Mitte Januar 2016 werden kühle Grautöne für ein rauchiges Augen-Make-up mit soften Lippen in Nude oder weich konturierte Augen in Pudertönen mit Lippen in kräftigem Oxblood getragen. Highlights sind die Soft Baked Eye Shadows mit je drei gebackenen Puderlidschatten, der Gradation Blush mit Farbverlauf sowie der Frosted Matt Top Coat für ein satin-mattes Nagellack-Finish. Shades of Coolness – by CATRICE.
„Rough Luxury“ by CATRICE ist von Dezember 2015 bis Mitte Januar 2016 im Handel erhältlich.
Rough Luxury by CATRICE – Soft Baked Eye Shadow
Spiel der Gegensätze. Zwei Eyeshadowpaletten mit drei farblich aufeinander abgestimmten Puderlidschatten. Die eine Farbzusammenstellung überzeugt mit zarten Pudertönen in Rosa und Braun für einen dezenten Daily Look. Die andere Kombination ist ideal für klassische Smokey Eyes – zwei Grautöne und ein heller Basiston kreieren ein aufregendes Augen-Make-up für den Abend. Die seidige Textur der gebackenen Lidschatten ist leicht erhaben und lässt sich wunderbar verblenden. Erhältlich in C01 Rough Elegance und C02 Arctic Shadows. Um 4,79 €.
Rough Luxury by CATRICE – Luminous Lip Colour
Nude vs. Oxblood. Luminous Lip Colours in zwei Farben schenken den Lippen Farbe und intensiven Glanz. Die cremige Textur garantiert ein angenehmes Tragegefühl. Ob zartes Nude oder tiefrotes Oxblood: Der Lippenstift rundet in dieser Wintersaison das gesamte Styling ab – bei jedem Outfit. Erhältlich in C01 Natural Nude und C02 Rustic Red. Um 3,99 €.
Rough Luxury by CATRICE – Lip Oil
Take care. Kalte Temperaturen greifen die empfindliche Lippenhaut an, sie werden rissig und spröde. Das Öl-Gloss, angereichert mit Mandelöl und Sheabutter, umsorgt die Lippen mit wohltuenden Inhaltsstoffen und hilft dabei, ihre Geschmeidigkeit zu bewahren. Ein angenehmer Duft mit einer leichten Vanille-Note und eine praktische Tubeverpackung runden das Konzept ab. Für gepflegt aussehende, glossy glänzende Ergebnisse.
Erhältlich in C01 Cozy Cashmere. Um 3,49 €.
Rough Luxury by CATRICE – Gradation Blush
Facets of Beauty. Ein Hingucker ist dieser Gradation Blush mit angesagtem Farbverlauf sowie einzigartiger Facettenprägung. Der Farbton reicht von einem reduzierten Dunkelrot über Rosenholznuancen bis hin zu zarten Rosatönen. Der ideale Beautyhelfer für einen optischen Frischekick auf den Wangen.
Erhältlich in C01 Aurora Polaris. Um 3,99 €.
Rough Luxury by CATRICE – Frosted Matt Top Coat
Crystallized. Ein eisig-schönes Nageldesign kreiert der Frosted Matt Top Coat. Über einem Farblack aufgetragen, mattiert er diesen und hinterlässt einen subtilen, silbernen Schimmer. Melt your heart! Erhältlich in C01 Frozen Flows. Um 2,99 €.
Rough Luxury by CATRICE – Nail Lacquer
Colour Contrast. Nude-Rosé, Oxblood, Eisgrau und Anthrazit heißen den Winter willkommen und passen ideal zu den neuen Kollektionen der Designer. Facettenreiche Farben – mit und ohne Schimmer –, eine hohe Deckkraft sowie ein brillanter Glanz sind die Benefits dieser vier Nail Lacquer, um die zur Jahreswende kein Weg vorbeiführt.
Erhältlich in C01 Natural Nude, C02 Rustic Red, C03 Call Of The Wild und C04 Arctic Shadows. Um 2,79 €.

Meine Meinung:
Ich finde die LE echt hübsch. Näher anschauen werde ich mir das Lipöl, den beerigen Lippenstift und den Frosted Matt Top Coat.
Wie gefällt euch die LE?

Preview - Essence Trend Edition „love.joy.care“

Girls Time! Beauty Time! An einem kalten Abend im Winter gibt es nichts Schöneres als Zeit mit den besten Freundinnen zuhause zu verbringen. Darum verwandelt essence mit der neuen trend edition „love.joy.care“ von Mitte Dezember 2015 bis Mitte Januar 2016 die heimischen vier Wände in eine echte Wellness-Oase. Die leuchtende, fröhliche Farbwelt verbreitet mit Rosa, Koralle, Pink, Violett und Hellblau gute Laune. Das Sortiment bietet die idealen Produkte für eine Spa-Party mit Spaßfaktor. Los geht`s mit spannenden Must-Haves, die für eine perfekte Maniküre sorgen, wie das Nagelöl mit praktischem Pinselapplikator oder die nagelstärkenden colour+care nail polishes. Für samtweiche Lippen gibt es das innovative Lippenöl mit leicht-glossiger Textur und dezenter Farbabgabe. Nach den Treatments verhilft die Schlafmaske zu einer ungestörten Nachtruhe. Dank der Gel-Pads sehen die Augen – selbst nach einer langen Party-Nacht – erholt und frisch aus. Have fun and care… mit essence!

Die Essence „love.joy.care“ ist von Mitte Dezember 2015 bis Mitte Januar 2016 im Handel erhältlich.
essence love.joy.care – lip oil
Farbe & Pflege! Die glossy, nicht klebende Textur des Lippenöls pflegt die Lippen mit Jojoba- und Avocado-Öl und verleiht ihnen einen dezenten, glänzenden Farbtouch in Pink oder Koralle. Das Öl lässt sich mit dem kleinen Applikator einfach auftragen. Erhältlich in 01 i'm feeling gooood! und 02 good in the mood!. Um 2,29 €.
essence love.joy.care – caring lip balm
Care for you. Der pflegende Lippenbalsam mit leichter Textur und Vanille-Duft schenkt den Lippen Geschmeidigkeit und macht sie angenehm soft. Der cremige lip balm wird ganz einfach mit den Fingern aufgetragen – nie wieder trockene Lippen! Erhältlich in 01 i care for you. Um 1,99 €.
essence love.joy.care – smoothing cuticle & nail care oil
Softness! Das reichhaltige Öl schützt und stärkt den gesamten Nagel mit Vitamin E, Avocado- sowie Soya-Öl und ermöglicht einen gepflegten Look. Die Pinselspitze garantiert einen präzisen Auftrag des Nagelöls, das super schnell einzieht. Erhältlich in 01 dare to care. Um 1,99 €.
essence love.joy.care – shareable nail file
File it. Dank der handlichen Nagelfeilen mit zwei Seiten – eine zum Kürzen und eine zum Formen – lassen sich die Nägel optimal zurecht feilen und sind danach bereit für eine Maniküre. Die Feile kann in der Mitte in zwei Teile geteilt werden – sharing is caring! Erhältlich in 01 sharing is caring. Um 1,29 €.
essence love.joy.care – all in one nail care
All4one! Die all in one nail care mit Vitamin E ist ein wahres Multitalent für die Nägel. Sie kann als Rillenfüller, Unterlack, Hochglanzüberlack und Farbauffrischer verwendet werden. Außerdem hat sie eine stärkende und schützende Wirkung. Erhältlich in 01 time for you. Um 1,79 €.
essence love.joy.care – colour & care strengthening nail polish
Strong nails. Natürliche Inhaltsstoffe stärken und schützen die Nägel vor täglichem Stress. Die leuchtenden Farben Koralle, Pink-Lila, Gelb sowie Grün schenken ihnen einen fröhlichen Look. Die cremige, hochdeckende Textur verleiht ein langanhaltendes Finish. Erhältlich in 01 I care for you, 02 happy nails, 03 lean on me und 04 you made my day. Um 1,99 €.
essence love.joy.care – nail polish remover pads
Easy removing! Mit den in Nagellackentferner vorgetränkten Pads lässt sich der Nagellack schnell und leicht entfernen. Jedes Pad enthält pflegendes Vitamin E und ist frei von Aceton. Angenehmer Aprikosen-Duft! 30 Stück. 
Erhältlich in 01 good in the mood!. Um 1,49 €.
essence love.joy.care – intensive care hand butter
Shake hands. Die seidig-weiche Textur der Hand- und Nagelbutter ist feuchtigkeitsspendend, pflegt die Hände zart und macht die Nagelhaut geschmeidig. Die reichhaltige Creme zieht schnell ein, duftet nach Cottonmilk und hinterlässt kein fettendes Gefühl. Erhältlich in 01 have a piece of care!. 50 ml, um 2,99 €.
essence love.joy.care – sleep mask
Süße Träume! Für einen kleinen Power Nap zwischendurch oder den wohlverdienten Schlaf in der Nacht: Die Schlafmaske im süßen Design mit geschlossenem Augen-Motiv sorgt für eine erholsame Nachtruhe. Der hochwertige Stoff, außen seidig und innen aus weichem Nickistoff, sowie das elastische Band bieten ein gutes Tragegefühl.
Erhältlich in 01 good night sweetie!. Um 1,79 €.
essence love.joy.care – cooling and relaxing eye pads
Fresh-up. Die praktischen, kühlenden Gel-Pads lassen müde, geschwollene Augen wieder frisch und entspannt aussehen. Erst in den Kühlschrank und dann auf die Augen legen. Wiederverwendbar und perfekt zum Relaxen – der Cooling-Kick für die Augen. Erhältlich in 01 it's cool to care!. Um 1,29 €.

Meine Meinung:
Nette Produkte, aber für mich ist jetzt kein Highlight dabei, was ich unbedingt brauche.

Wie gefallen euch die Produkte? 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...