Freitag, 1. September 2017

Review - Balea Reinigungstücher mit Aktivkohle - Lohnt sich der Kauf ?

Hallo meine Lieben...

Aktivkohle - Momentan ein Trend der sich in immer mehr Kosmetikprodukten versteckt. Doch was soll sie bewirken? Die Aktivkohle bindet das überschüssige Fett und geht so fettiger Haut an den Kragen. So soll sie sogar bei Akne wirken und das Hautbild innerhalb kürzester Zeit sichtbar verbessern. Das klingt doch wirklich klasse oder was meint ihr? Ich fand die Versprechungen jedenfalls sehr interessant und wollte mir in Form der Balea Reinigungstücher ein genaueres Bild machen. Ob sie mich überzeugt haben?
Balea Reinigungstücher mit Aktivkohle
" Aktivkohle gilt in der Kosmetikbranche als "schwarzes Gold". Aktivkohle besteht größtenteils (über 90 %) aus feinem, porösen Kohlenstoff, dessen Poren wie ein Schwamm miteinander verbunden sind.

Hergestellt wird Aktivkohle beispielsweise aus Holz, Torf, Nussschalen, Braun- oder Steinkohle. Seit Jahrtausenden wird sie schon als Heilmittel verwendet.

Auch in der Medizin wird Aktivkohle oft verwendet. So zum Beispiel zur Säuberung des Magen-Darm-Trakts genutzt. Denn sie bindet Gifte, Chemikalien, Bakterien, Verschmutzungen und andere Schadstoffe an sich und neutralisiert sie."
Balea Reinigungstücher Aktivkohle

Inhaltsstoffe

AQUA / GLYCERIN / PHENOXYETHANOL / SODIUM BENZOATE / PARFUM / COCO-GLUCOSIDE / SODIUM COCOAMPHOACETATE / BENZOIC ACID / XANTHAN GUM / DEHYDROACETIC ACID / PROPYLENE GLYCOLCUCUMIS SATIVUS JUICE / CHARCOAL POWDER / PHOSPHORIC ACID / POTASSIUM SORBATE / SODIUM SULFITE

Laut Codecheck sind in diesen Reinigungstüchern ein paar leicht bedenkliche Stoffe enthalten. Außerdem enthalten die Tücher Bestandteile von Parfum, welche gerade bei empfindlicher Haut eventuell zu unnötigen Reizungen führen kann. 


Der erste Eindruck:

Die Tücher sind für normale- und Mischhaut gedacht. Ich selbst habe eine Mischhaut, die im Laufe des Tages in der T-Zone zum schwitzen neigt. Nimmt man ein Tuch aus der Packung fällt einem sofort ein pechschwarzes Tuch ins Auge. Die Tücher sind im ersten Moment angenehm feucht. Beim Abschminken fühlen sie sich aber auf der Haut recht rau  und kratzig an. Außerdem muss man ganz schön rubbeln. Da bin ich von meinen sonstigen Bebe Abschminktüchern besseres gewohnt. Dadurch das sie so rau sind verwende ich sie auch nicht fürs Augen- Make Up. Normales Make-Up und Puder entfernen sie ganz okay. Wirklich rein fühle ich mich aber nicht und wasche mein Gesicht danach noch mit einem Waschgel und im Anschluss kläre ich es noch mit Mizellenwasser um auch noch die kleinsten Reste zu entfernen.
Balea Abschminktücher mit Aktivkohle
Balea Reinigungstücher mit Aktivkohle | Limitiert  | 1,25 Euro | 25 Stück | Vegan

Neben den Reinigungstüchern gibt es bei Balea noch ein Reinigungsgel, eine Tuchmaske und Nose Stripes mit Aktivkohle.


Mein Fazit:

Die Idee ist ganz cool und schwarze Tücher sind mal etwas Neues in der Drogerie. Schade, das sie mich im Praxistest nicht überzeugen konnten. Eine Verbesserung der Haut konnte ich auch nicht feststellen. Zumindest hat sie sich aber auch nicht verschlechterst, was ich durch das feste Reiben und die damit verbundene Reizung erst vermutet hatte. Meine Haut wurde nach der Anwendung nicht weicher und  gepflegter. Teilweise war sie sogar leicht gerötet, was zwar schnell wieder verschwand aber trotzdem unschön ist. Da bleibe ich lieber bei meinen Bebe Tüchern.

Für die Balea Reinigungstücher mit Aktivkohle gibt es keine Kaufempfehlung von mir.

Habt ihr euch die Tücher auch geholt? Wenn ja, wie gefallen sie euch?

Kommentare:

  1. Das ist echt mal was anderes. Die hab ich noch gar nicht entdeckt. Aber schade, wenn sie dich nicht überzeugen konnten, brauch ich ja gar nicht erst danach zu suchen. Danke für die Review. :-)

    Liebe Grüße,
    Maria von www.maryloves.de

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    danke für deine Review! Ich hab sie mir auch geholt, bleibe aber bei den normalen Abschminktüchern von Balea :)

    Liebe Grüße
    Elli

    www.elliberry.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe sie noch nicht ausprobiert, aber ich verwende generell auch selten Reinigungstücher.

    Liebe Grüße
    Sybille von Billchen's Beauty Box

    AntwortenLöschen
  4. Schade konnten sie nicht überzeugen und Danke für deine ehrliche Meinung. Ich habe mit Aktivkohle gute Erfahrungen gemacht, diese Tücher habe ich noch nie probiert 😊

    AntwortenLöschen
  5. Es gibt jetzt auch wirklich alles mit Aktivkohle! Danke für deine ehrliche Meinung. :)

    AntwortenLöschen
  6. Taugt die Kohle auch im Kohlenofen? :)

    AntwortenLöschen
  7. Wieder eine negative Meinung. Ich werde die Tücher definitiv nicht ausprobieren. Danke Dir!
    Beste Grüße
    Jil

    http://jilsblog.com

    AntwortenLöschen
  8. Ich muss zugeben, ich traue mich noch nicht an Produkte mit Aktivkohle.
    Da hat sich das bei den Tüchern gelohnt. Danke für die ehrlichen Worte.
    Über solche Beautyblogger freue ich mich. Ich brauche nicht immer 289747836427938 nicht-ehrliche Kauftipps. Manchmal reicht es auch zu wissen welche Produkte man lieber nicht kaufen soll :D

    für Oktoberfestinspiration schau dir gerne diesen LOOK an mit diesen tollen TRACHTENTASCHEN

    AntwortenLöschen
  9. Schade das die Reinigungstücher nicht überzeugt haben. Ich werde sie mir dann auf alle Fälle nicht zulegen.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  10. Das ist wirklich mal eine tolle und ehrliche Vorstellung.Ich habe sie auch schon gesehen, trau mich aber mit meiner Problemhaut nicht ran. Ich bleibe lieber bei meinen Posay Produkten.
    Liebe GRüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Vorstellung.
    Wollte ich auch schon immer mal ausprobieren, aber bei uns sind sie immer ausverkauft. Ich glaub langsam, werde wohl nie Glück haben ^^.
    Von der Reihe nutze ich die Tägliche Waschcreme, die finde ich eigentlich auch ganz gut und kann sie nur weiter empfehlen.

    Alles liebe

    AntwortenLöschen
  12. Guten Abend.
    Danke für deine Vorstellung dieses Produktes. Ich habe welche von bebe und bleibe auch bei denen. Finde die gut.

    Liebste Grüße,
    Sandra.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo😊
    Ich habe leider schon oft gehört, dass diese Tücher kratzen... ich habe leider sehr sensible Haut und deshalb bleibe ich beim Reinigungsöl und Mitellenwasser.... Danke für die Review 😊

    Liebe Grüße

    Jenny

    Jennybee87.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. Lieben Dank, Katja, für den Praxistest. Schon das Rubbeln würde meiner empfindlichen Haut gar nicht gefallen. Da lass ich lieber die Finger von, bevor ich dann wochenlang Hautprobleme hab. Danke dir!!
    Ganz liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Katja,

    mich konnten die Tücher auch leider so gar nicht überzeugen.

    Lieben Gruß, Nadine.
    https://dieneuecolourette.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Schade, dass dich die Tücher nicht überzeugen konnten. Ich nutze zurzeit keine Reinigungstücher mehr und greife eher zu Reinigungsschaum / -öl / Mizellenwasser o.ä.

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    AntwortenLöschen
  17. Ich finde die Farbe ziemlich cool. Deswegen würde ich mir mal eine Packung kaufen und sie als Gag bei uns zu Hause als feuchtes Klopapier in die Toilette legen :-) Und gespannt warten, was meine Jungs dazu sagen....
    Grüssle,
    Simone

    AntwortenLöschen
  18. Interessantes Produkt, das du hier vorstellst!

    AntwortenLöschen
  19. Sehr schade das die Tücher nicht funktionieren. Ich bin auch noch auf der Suche nach einem geeigneten Abschminkprodukt

    AntwortenLöschen
  20. Ich nutze solche Tücher generell sehr selten, eher um Swatches zu entfernen. Schade dass sie bei dir durchgefallen sind.

    Liebe Grüße
    Fio

    AntwortenLöschen
  21. Ich bin derzeit ebenfalls fleißig am testen =)


    Liebe Grüße
    Sophia
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  22. Die Tücher sind echt spitze! Hab die gerne :)

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

    AntwortenLöschen
  23. Schade, dass die Reinigungstücher nicht überzeugen konnten.

    AntwortenLöschen
  24. Ich wollte sie mir eigentlich auch zulegen, aber bei mir gibts ein Problem: ich schaue immer auf den normalen Tüchern, ob ich noch Rückstände habe und bei schwarzen Tüchern sieht man ja gar nichts mehr... Ich vertrage die Balea Reinigungstücher sowieso kaum, da lasse ich es lieber...

    AntwortenLöschen
  25. Das sieht ja mal mega interessant aus! Ich denke ich muss dir mir holen, einfach mal was besonderes.

    Liebe Grüße Lisa
    von Pinkybeauty,de

    AntwortenLöschen
  26. Ich sehe das so wie du. Mich konnten die Tücher leider auch nicht ganz überzeugen. Das Make-up wird leider kaum entfernt.

    Lieben Gruß,
    Jenny von www.rockerbella.de

    AntwortenLöschen
  27. Ich hab die auch noch daheim liegen. Bin gespannt sie auszuprobieren!

    AntwortenLöschen
  28. Oh, die kannte ich noch nicht, aber werde ich dann eher nicht ausprobieren :)

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    AntwortenLöschen
  29. Ich habe die Tücher nicht ausprobiert. Bin allgemein von der Aktivkohle Serie von Balea enttäuscht. Mag die von Isana um einiges lieber!

    AntwortenLöschen