Posts mit dem Label Catrice werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Catrice werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 15. Oktober 2017

Nail Sonntag #164 - Catrice Dawid Tomaszewski LE 01 Gilded Glitz

Hallo meine Lieben..

Lange, lange Zeit ließen mich die Drogerie LEs echt kalt. Mit der aktuellen Catrice Dawid Tomaszewski Limited Edition sollte sich das aber ändern. Das Design der Produkte wirkt auf mich richtig edel. Besonders angetan hatte es mir der Nagellack Gilded Glitz. Die Farbe ist wirklich mal etwas anderes. Da ich sowohl Gold und Grün an Lacken sehr mag, war klar den Lack muss ich haben. Wie er sich wohl so auf den Nägeln schlägt?

Der Catrice Gilded Glitz und erstrahlt in einem sehr intensiven Gold-Grün. In der Basis des Lackes befinden sich Unmengen von goldfarbenen Glitterpartikeln, welche dem Lack einen besonderen Touch geben. 
Catrice Gilded Glitz
Der Catrice Nagellack deckt in 1 Schicht tadellos. Aus Gewohnheit habe ich aber doch zwei dünne Schichten lackiert. Der Lack trocknet trotz seiner Glitzerpartikel zügig und vor allem matt an. 
Catrice Gilded Glitz
Das matte Finish sagte mir aber nicht so zu und so kam noch eine Schicht Überlack darüber. So gefällt mir der Lack gleich viel besser. Gehalten hat die Farbe Gilded Glitz bis zu ersten kleineren Abnutzungen gute 3 Tage.
Catrice Dawid Tomaszewski LE
Catrice Dawid Tomaszewski LE – 01 Gilded Glitz


Mein Fazit

Mir gefällt der Lack auf meiner hellen Haut echt gut. Der Gilded Glitz ist für mich eine schöne außergewöhnliche Herbstfarbe. Den 10 ml Lack erhaltet ihr für 2,99 € überall dort wo es Catrice gibt. Der Lack überzeugt mit einer guten Qualität. Sollte euch der Farbton gefallen könnt ihr beruhigt zuschlagen.

Weitere schöne Berichte über die Catrice LE findet ihr bei: Denise und Colli.

Wie gefällt euch die Farbe?
Habt ihr euch etwas aus der Catrice Dawid Tomaszewski LE gekauft?

Donnerstag, 22. Juni 2017

Nail Sonntag #151 - Catrice ICONails Beetlejuice

Hallo meine Lieben...

Seit Kurzem gibt es bei Catrice eine neue Lackreihe. Die ICONails Gel Lacquer, welche gerade in Bloggerkreisen in voller Munde ist und recht gehypt wird. Ob der Hype gerechtfertigt ist? Dem wollte ich unbedingt auf dem Grund gehen und als es dann bei DM noch Sets mit 2 Lacke zum Preis von 1 gab, konnte ich nicht anders und hab zugeschlagen.


"Bis zu sieben Tage Halt – ohne Top-Coat! Die neuen IcoNails von CATRICE sorgen für ein perfektes Gel Shine-Finish. Zusätzlich bietet der neuartige Shock-Shield Komplex die perfekte Balance zwischen Elastizität und Härte. Mit dem passenden Top-Coat können Sie den Halt auf bis zu zehn Tage verlängern."


Während die meisten der 45 Farben recht normal im Cremefinish sind, hat mich ein Lack total angesprochen. Die Farbe Beetlejuice ist ein schöner duochromer Ton, welcher mal mehr oder weniger zwischen metallischen Türkis und dreckigem Lila wechselt. Eine Kombi die mir besonders gut gefällt und wo mir spontan auch kein zweiter Lack zu einfällt.
Catrice ICO Nails Beetlejuice
Der Catrice ICONails Beetlejuice ließ sich wunderbar deckend in 2 dünnen Schichten lackieren. Obwohl der Lack ein metallisches Finish hat. zog der Nagellack keine Streifen. Einen großen Daumen nach oben. Die Haltbarkeit war auch super. Die 1. Tipwear setzte nach ca. 5 Tagen ein. 

Was für ein schöner duochromer Lack.  
Catrice ICO Nails Beetlejuice Macro
Ob die Lacke nun wirklich länger halten, als die alten Lacke kann ich aber nicht. Mit den alten Lacken hatte ich eine ähnlich gute Haltbarkeit und nach spätestens 1 Woche lackiere ich eh neu. 

Mich hat der Lack total überzeugt und ich kann ihn euch wärmstens empfehlen. Erhalten tut ihr den 10,5 ml Nagellack für 2,95 € bei z. B. DM .
Wie gefällt euch die Farbe Beetlejuice? Habt ihr auch schon die neuen 
Catrice ICONails Lacke ausprobiert? 

weitere Reviews bei:

Dienstag, 6. Juni 2017

Haul - ein paar liebgewonnene Produkte nachgekauft

Hallo meine Lieben..

Jetzt war es hier doch länger ruhig als gedacht. Über die Pfingsttage war ich, wie ihr vielleicht mitbekommen habt wieder in Leipzig beim Wave Gotik Treffen. Darüber werde ich euch auf jeden Fall noch in den nächsten Tagen berichten. Im Zuge der letzten Vorbereitungen hat es mich dann auch wieder zu DM verschlagen, wo ich noch ein paar Back Ups meiner liebgewonnenen Beautyprodukte gekauft habe. Außerdem durfte noch ein reduziertes Shampoo von Udo Walz mit. 
 DM Haul
  • Udo Walz Volume Shampoo =  reduziert auf 4,95 €
  • Garnier Mineral Ultra Dry Deo = 1,55 €
  • Catrice Camouflage in 010 Ivory = 3,45 €
  • Catrice Nude Illusion Tranparent Powder  = 4,95 €
  • Manhattan Clearface Powder in 70 vanilla  = 3,45 €
Wie gefällt euch mein kleiner Einkauf? Habt ihr eines der gezeigten Produkte?
Was sind so euere Lieblinge aus der Drogerie?

Freitag, 19. Mai 2017

New In - Wenn man seit Ewigkeiten mal wieder in einen DM kommt

Hallo meine Lieben..

Heute war ich seit Ewigkeiten mal wieder im DM. In der letzten Zeit brauchte ich nichts wirklich und nach nur mal so reingucken war mir irgendwie auch nicht. Nun wollte ich aber unbedingt die neue L’ORÉAL Mega Volume Miss Baby Roll Mascara von der ja so einige Bloggerkolleginnen schwärmen. Also ab in die Lieblingsdrogerie und natürlich durften auch noch ein paar Kleinigkeiten mehr mit. 

So hab ich schon die neuen Catrice ICONails Gellaquer gesichtet und da es ein Set mit 2 für 1 gab durften die Farben 18 Beetlejuice & 19 Johnny Deep mit. Außerdem durfte noch mein heißgeliebtes Essence Fixingspray mit und eines der neuen Balea Wassersprays. Während ich die Sorte mit Cocos recht langweilig fand, sprach mich die Sorte mit Limette & Basilikum total an.
Haul DM Mai 2017
  • Balea Wasserspray Limette & Basilikum = 1,45 €
  • Catrice Catrice ICONails Gellaquer 18 Beetlejuice & 19 Johnny Deep = 2,95 €
  • Essence keep it perfect Fixingspray = 2,95 €
  • L’ORÉAL Mega Volume Miss Baby Roll Mascara = 9,95 €

Wie gefällt euch mein kleiner Einkauf? Habt ihr eines der gezeigten Produkte?
Was habt ihr euch zuletzt in der Drogerie gekauft?

Dienstag, 18. April 2017

Nail Sonntag #147 - Catrice Luxury Lacquers The Big Bling Theory

Hallo meine Lieben...

Hattet ihr alle ein schönes Osterfest? Den Osterfeiertagen sei Dank und meiner damit verbundenen kleinen (Zwangs)Blogpause, gibt es meinen Nail Sonntag Post erst heute. Lackiert habe ich dafür mal wieder ein älteres Schätzchen, was aber trotz seines Alters beim Lackieren wie neu war. 

Geworden ist es ein Lack aus der Catrice Luxury Lacquers LE, welche im März 2014 im Handel erhältlich war. Somit ist dieser Lack also schon stolze 3 Jahre alt.

Die LE war damals für mich eigentlich nicht sonderlich spannend. Der Lack in der Nuance The Big Bling Theory musste dann aber doch mit. Die  Assoziation zur bekannten Serie The Big Bang Theory ist nicht zu übersehen und da ich die Serie sehr mag, konnte ich zum Lack nicht Nein sagen. Zumal Lila und Glitter bei mir immer gehen.
Die Basis ist recht transparent und geht ins Lilane. Der Lack ist durchsetzt mit unzähligen kleinen lila und silberfarbenen Glitterpartikeln. zusätzlich enthält der Lack auch noch größeren hexagonförmigen Glitter in Blau. Eine Kombi die sehr hübsch und außergewöhnlich ist.
Catrice Luxury Lacquers The Big Bling Theory
Gehalten hat der Lack ohne große Abnutzungen eine Woche. Das Ablackieren ist, wie bei Glitterlacken üblich etwas Arbeit. Mit der richtigen Methode (Ich schwöre auf die mit Alufolie) aber durchaus ertragbar.
Catrice Luxury Lacquers The Big Bling Theory
Mich hat es echt gefreut mal wieder etwas unter meinen alten Schätzen zu stöbern und diese Schönheit auszuführen. Gerade wenn man eine große Sammlung habt, kommen die alten Lacke viel zu schnell in Vergessenheit. 

Der Lack enthält 10 ml und kam damals 3,49 €.

Wie gefällt euch der Lack?
Habt ihr auch noch Lacke von den Luxury Lacquers in eurer Sammlung?

Samstag, 11. März 2017

Haul - Nachkäufe und neue Lieblinge

Hallo meine Lieben..

Mittlerweile ist es für mich ein fester Bestandteil Freitag nach Feierabend in den DM zu spazieren und damit mein Wochenende einzuläuten. :) :)

Gestern kurz nach 13 Uhr war es also wieder soweit. Hauptsächlich habe ich ein paar Nachkäufe von geliebten Produkten wie dem Balea Reinigungsöl, dem Manhattan Puder, der Catrice Base, dem P2 Augenbrauengel und dem Ebelin Nagellackentferner gemacht. Für mich einfach super Produkte, die mich absolut überzeugt haben und ich in meinem Alltag nicht mehr vermissen mag.

Außerdem durfte noch das neue Treaclemoon soft watermint rain Duschgel und der hübsche Trend it Up 020 aus der aktuellen Graceful feminity LE mit.

Klar auch. Das ich zum süßen Schweinchen 🐷 Frühstücksbrett nicht Nein sagen konnte. #schweineliebe
  • Treaclemoon soft watermint rain Duschgel = 3,95 €
  • Balea Reinigungsöl = 2,45 €
  • Catrice Prime and fine Primer = 4,45 €
  • Profissimo Schweinchen Frühstücksbrett = 2,95 €
  • P2 Eyebrow Styling Gel = 2,45 €
  • Trend it up Nagellack 020 = 2,25 €
  • Manhattan Clearface Compact Puder 070 Vanilla = 3,45 €
  • Ebelin Nagellackentferner = 0,45 €
Wie gefallen euch meine eingekauften Produkte?
Möchtet ihr zu einem Produkt eine Review?
Was ist bei euch zuletzt ins Körbchen gehüpft?

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Nachtrag Nail Sonntag #132 - Catrice Victorian Poetry LE 02 Poetic Pink

Hallo meine Lieben..

Momentan gibt es bei der Drogeriemarke Catrice eine sehr hübsche LE. Die Victorian Poetry LE ist eine Limited Edition, die mir vom Design her seit langer Zeit wieder richtig gut gefällt.

Besonders haben mich die Nagellacke mit ihrem versprochenen Satinfinish (Mattfinish), angesprochen. Wenn euch matter Lack nicht so gefällt könnt ihr ihn ja auch ganz easy mit Topcoat in einen glänzenden Ton verwandeln.

In der Catrice Victorian Poetry LE gibt es 5 verschiedene Farben in der LE. Neben 3 fast Pastellfarben, gibt es auch noch 2 kräftigere Farben. Von den beiden dunkleren Farben hat mir besonders die 02 Poetic Pink gefallen, die ich euch nun noch etwas näher vorstellen mag.
Der Lack ließ sich problemlos lackieren. Ich für ein deckendes Ergebnis genügten zwei dünne Schichten. Die Trockenzeit war selbst ohne Topcoat nicht allzu lang.
Da ich den Nagellack ohne Topcoat getragen habe, hat die Haltbarkeit ein wenig gelitten. Nach guten 2-3 Tage hatte ich schon erste Absplitterungen. Echt schade, da die Farbe echt hübsch ist.
Die Nuance Poetic Pink enthält 10 ml und kostet 2,99 €.

Wie gefällt euch der Lack?
Habt ihr euch etwas aus der Catrice Victorian Poetry LE gekauft?

Sonntag, 23. Oktober 2016

Nail Sonntag #127 - OPI Dont mess with OPI meets Catrice Feathery Fact

Hallo meine Lieben..

Nachdem ich in der letzten Woche mit meinem Nail Sonntag mal eine kleine Pause eingelegt habe, geht es heute fröhlich weiter. Ich habe mal etwas in meiner großen Lacksammlung gestöbert und mich als Untergrund für den recht schlichten grünen OPI Dont mess with OPI entschieden.

Da mir der Lack aber alleine noch etwas langweilig war, ging es noch weiter zur Kiste mit den Glittertoppern. Relativ schnell wurde ich dann fündig und es wurde der Catrice Feathery Fact, aus der 2014er Feathered Fall LE. eine Limited Edition die mir sehr gut gefallen hat und von der ich fast alle Produkte besaß. So etwas habe ich ja echt selten bei LEs. 
Der Topcoat Feathery Fact hat eine transparente Basis, welche mit unzähligen länglichen Glitterpartikeln in unterschiedlichen Größen durchsetzt ist. Diese glitzern je nach Lichteinfall in Grün-, Gold und Türkistönen. Wirklich wunderschön und bis heute habe ich nix änhliches mehr in der Drogerie angetroffen. 
Einen weiteren schönen Post über die wunderschönen Lacke der Catrice Feathered Fall LE findet ihr bei Lisa.

Wie gefällt euch die Kombi? Was tragt ihr gerade auf den Nägeln?

Freitag, 26. Februar 2016

AMU - ColourPop So Quiche & Mooning

Hallo meine Lieben...

Die Marke ColourPop wird seit Anfang / Mitte letzten Jahres in der Bloggerszene ja echt gehypt. Ob der Hype gerechtfertigt ist? Davon habe ich mir Ende letzten Jahres ein eigenes Bild gemacht und einfach mal eine kleine Bestellung mit ein paar Lidschatten und Lippenprodukten aufgegeben. 

Mittlerweile habe ich meine Produkte gut getestet und möchte euch die ersten beiden Lidschatten in Form eines AMUs zeigen.

Auf den Lidern trage ich die ColourPop Super Shock Eyeshadows So Quiche & Mooning. Besonders die Farbe So Quiche eignet sich auch toll als Solokünstler. In Kombination mit Mooning gefällt sie mir aber noch besser. 
Für mein AMU habe ich folgende Produkte vermwendet:
  • ColourPop Super Shock Eyeshadows So Quiche & Mooning
  • Essence Forbidden Volume Mascara
  • Catrice Prime and Fine Eyeshadowbase
  • Essence liquid ink Eyeliner
  • P2 Eyebrow Styling Gel
  • Catrice Velvet Matt Smokey Eyes Kajal

Mooning ist ein dunkler, satter Braunton mit goldenem und rosanem Glitzerpartikeln. Gefällt mir ja richtig gut. So Quiche ist ein helles Khaki mit rosigem Schimmer. Eine Farbe, die das Auge richtig Strahlen lässt und zu Recht in fast jeder ColourPop Sammlung zu finden ist.
Weitere schöne AMUs mit den Farben So Quiche & Mooning findet ihr bei: Talasia, Missxtravaganzpolished-with-lovebibbedibabbedibeauty & JustEve.

Wie gefällt euch das AMU?
Seid ihr ColourPop auch schon erlegen?

Dienstag, 16. Februar 2016

Preview - Catrice ZENSIBILITY LE

Zen Zeit. Bewusst leben. Sich auf das Wesentliche konzentrieren. Zen ist der Gegenpol zur Schnelllebigkeit und trifft damit die Sehnsucht nach mehr Ruhe und Gelassenheit im Alltag. Eine Lebenseinstellung, die sich auch in der Mode wiederspiegelt und für die kommende Saison zahlreiche Fashion-Kollektionen mit Origami-Appeal bereithält. Puristische Eleganz, Farben der Ruhe und Kraft, fließende Kimono-Schnitte sowie weich fallende Stoffe mit floralen Drucken bestimmen das Design.

Mit der neuen Limited Edition „ZENSIBILITY“ by CATRICE taucht auch die Beautywelt von Mitte März bis Ende April 2016 in die harmonische Zen-Welt ein. Stilvoll anmutende Produkte in ruhigen Grau- und Rosétönen, frischem Hellblau sowie kraftvollem Rot passen ideal zum neu interpretierten Look. Besondere Highlights sind der langstielige Lippenstift in mattem Rot, die Nagellacke im extravaganten Verpackungsdesign sowie die kunstvolle Pinseltasche mit Wickeltechnik.

„ZENSIBILITY“ by CATRICE ist von Mitte März bis Ende April 2016 im Handel erhältlich.

ZENSIBILITY by CATRICE – Quattro Eye Shadow
Power of Composure. Vier hochpigmentierte Puderlidschatten vereint in einem
stilvollen, schwarzen Packaging mit Bambusdruck. Ruhige Grau- und Rosétöne mit
mattem oder dezent schimmerndem Finish kreieren harmonische Farbverläufe auf
den Augenlidern, können aber auch einzeln inszeniert werden.
Erhältlich in C01 Ease And Comfort. Um 4,99 €.
ZENSIBILITY by CATRICE – Blending Eye Shadow Brush
Grounding. Von der Kalligrafie inspirierter, langstieliger Eyeshadow-Pinsel mit
abgerundetem, softem und besonders dichtem Pinselhaar – ideal zum Grundieren
und Verblenden von Puderlidschatten. Um 2,99 €.
ZENSIBILITY by CATRICE – Eye Line-Art Pen
Dot Design. Eyeliner Pen mit extravaganter Drei-Kugel-Spitze. Die Form des
außergewöhnlichen Filzapplikators ermöglicht präzise Punkte und Linien sowie
individuelle Designs. Hochpigmentiertes, langanhaltendes Schwarz eignet sich
hervorragend für Cat-Eyes sowie künstlerische Eyelinerkreationen.
Erhältlich in C01 Black. Um 3,49 €.
ZENSIBILITY by CATRICE – Lip Geisha
Geisha Glam. Konisch geformter, hochpigmentierter Lippenstift mit mattem Finish.
Intensives Rot macht die Lippen zum Eyecatcher und setzt einen kraftvollen
Kontrast zu den ansonsten ruhig gehaltenen Farbtönen der Edition. Ein
besonderer Hingucker ist auch hier das langstielige Packaging.
Erhältlich in C01 REDiant Energy. Um 3,99 €.
ZENSIBILITY by CATRICE – Bouncy Blush
Beauty in Harmony. Rouge mit Puder-Gel Textur für besonders natürliche
Farbergebnisse. Pudrig-zart und doch cremig verschmilzt der Blush mit der Haut
und schenkt ihr eine zarte, rosig-rote Farbe. Die Farbintensität lässt sich je nach
Bedarf durch mehrfaches Auftragen steigern.
Erhältlich in C01 Moment CaptuRED. Um 3,99 €.
ZENSIBILITY by CATRICE – Nail Lacquer
Contemporary Calligraphy. Frisches Hellblau, helles, warmes Grau, zweierlei
Rosanuancen und kraftvolles Rot – das sind die fünf Farben der Limited Edition.
Die Formulierung der Nail Lacquers steht für professionelle Deckkraft, lange
Haltbarkeit sowie ein Finish mit oder ohne Effekte. Zudem gelingt mit dem ProfiPinsel
ein besonders einfacher, gleichmäßiger Auftrag. Das einzigartige Packaging
im Kalligrafie-Stil löst unvermeidbar den Wunsch nach Nail-Kunstwerken aus.
Erhältlich in C01 Turqouisensai, C02 Greatly Greyish, C03 Sheer Silence,
C04 Zensible Rose und C05 REDiant Energy. Um 3,49 €.
ZENSIBILITY by CATRICE – Brush Bag
Zen Culture. Pinseltasche mit kunstvollem Bambusdruck und Wickeltechnik.
Einzelne Fächer dienen verschiedenen Pinseln als professionelle und sichere
Unterbringung – ideal auch für unterwegs. Die Tasche wird ganz einfach und
handlich zusammengerollt und kann dann nach Belieben verstaut werden. Das
Design spricht für sich: elegantes Schwarz mit einem roséfarbenen Innenleben. Um 4,99 €.

Meine Meinung:
Eine wirklich besondere Farbe ist in der LE nun nicht enthalten. Trotzdem werde ich mir eventuell den Pinsel und der Optik wegen auch noch einen von den Lacken mitnehmen.

Wie gefallen euch die Produkte?
Werdet ihr euch etwas davon holen?

Donnerstag, 31. Dezember 2015

Blogparade - Silvester Look

Hallo ihr Lieben...

Weihnachten ist gerade Mal seit ein paar Tagen überstanden, schon lockt das nächste Fest. Nämlich Silvester und was passt da besser als ein schönes funkeldes Silvester MakeUp? Das dachte sich unteranderem auch die liebe Steffi, die wieder ein Mal ein tolle Blogparade organisiert hat :) Gerne bin ich ein Teil davon und freue mich euch heute meinen Silvester Look präsentieren zu dürfen.
Leider kommt der Glitzer der NYX Palette nicht so schön, wie in Natura raus. Auch die Haltbarkeit und das gleichmäßige Verteilen war so ein Sache für sich. Deswegen wird wohl auch hier bald die Lit Gliter Base einziehen, von der so einige Blogger schwärmen
Das habe ich benutzt:
  • Beat Down aus der Urban Decay Vice 4 Palette
  • goldener Glitter aus der NYX Glitter Cream Palette
  • Essence liquid ink Eyeliner
  • L’Oréal Paris Color Riche Kajal für die Wasserlinie
  • Maybelline Colossal 100 % Black Mascara
  • Catrice Eyeshadowbase
Hier der Look im Gesamten:
Ich hoffe mein Look gefällt euch. In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins Jahr 2016. Auf das wir uns im neuen Jahr wieder zahlreich lesen. Schaut auf jeden Fall auch mal bei den anderen vorbei. Da sind sehr viele schöne Looks dabei.

Diese Mädels haben mitgemacht:
Sonntag, 27.12.: thebeautyofoz - windeln-vs-wimperntusche - dasminibloggt - ramonas-beauty-blog - rosesofbeauty - butterfly-bunny - beautype
Montag, 28.12.: ttcybeauty - beautyandmore-blog - marygoesaroundtheworld - beautyandthegirls - madelines-statement - thelipstickfox - sandralovesmakeup
Dienstag, 29.12.: milchschokis-beautyecke - danis-beautyblog - beautymango - rauschgiftengel - mel-et-fel - silberschatz
Mittwoch, 30.12.: liris-beautywelt - thebeautyinspirations - itsjustaname - smallpebbledforrest - fayeswelt - blushaholic - talasia
Donnerstag, 31.12.: inlovewithlife - miss-different-89 - beautyandthegirls - schminktussis-welt - ninas-kosmetick - yazable - mimi-kry - zaphiraw
Wie gefällt euch mein AMU?
Wie werdet ihr heute Abend geschminkt sein?

Donnerstag, 12. November 2015

Preview - CATRICE Limited Edition „Rough Luxury”

Abstrakte Formationen eisiger Landschaften treffen auf wärmende, feminine Weichheit. Angesichts der fallenden Temperaturen und inspiriert von der atemberaubenden Natur der arktischen Wildnis schmücken grobe Wollstrickmuster, feine Zierarbeiten und angesagte Fake Fur-Pieces die Designerkollektionen. Modern interpretiert als Oversized Pullover und kombiniert mit Rock, Skinny-Jeans oder Culottes machen sie Lust auf die frostige Jahreszeit. Das Spiel mit gegensätzlichen Silhouetten, Farben und Strukturen kreiert einen Look, der mit der Limited Edition „Rough Luxury“ by CATRICE in die Beautysprache übersetzt wird. Von Dezember 2015 bis Mitte Januar 2016 werden kühle Grautöne für ein rauchiges Augen-Make-up mit soften Lippen in Nude oder weich konturierte Augen in Pudertönen mit Lippen in kräftigem Oxblood getragen. Highlights sind die Soft Baked Eye Shadows mit je drei gebackenen Puderlidschatten, der Gradation Blush mit Farbverlauf sowie der Frosted Matt Top Coat für ein satin-mattes Nagellack-Finish. Shades of Coolness – by CATRICE.
„Rough Luxury“ by CATRICE ist von Dezember 2015 bis Mitte Januar 2016 im Handel erhältlich.
Rough Luxury by CATRICE – Soft Baked Eye Shadow
Spiel der Gegensätze. Zwei Eyeshadowpaletten mit drei farblich aufeinander abgestimmten Puderlidschatten. Die eine Farbzusammenstellung überzeugt mit zarten Pudertönen in Rosa und Braun für einen dezenten Daily Look. Die andere Kombination ist ideal für klassische Smokey Eyes – zwei Grautöne und ein heller Basiston kreieren ein aufregendes Augen-Make-up für den Abend. Die seidige Textur der gebackenen Lidschatten ist leicht erhaben und lässt sich wunderbar verblenden. Erhältlich in C01 Rough Elegance und C02 Arctic Shadows. Um 4,79 €.
Rough Luxury by CATRICE – Luminous Lip Colour
Nude vs. Oxblood. Luminous Lip Colours in zwei Farben schenken den Lippen Farbe und intensiven Glanz. Die cremige Textur garantiert ein angenehmes Tragegefühl. Ob zartes Nude oder tiefrotes Oxblood: Der Lippenstift rundet in dieser Wintersaison das gesamte Styling ab – bei jedem Outfit. Erhältlich in C01 Natural Nude und C02 Rustic Red. Um 3,99 €.
Rough Luxury by CATRICE – Lip Oil
Take care. Kalte Temperaturen greifen die empfindliche Lippenhaut an, sie werden rissig und spröde. Das Öl-Gloss, angereichert mit Mandelöl und Sheabutter, umsorgt die Lippen mit wohltuenden Inhaltsstoffen und hilft dabei, ihre Geschmeidigkeit zu bewahren. Ein angenehmer Duft mit einer leichten Vanille-Note und eine praktische Tubeverpackung runden das Konzept ab. Für gepflegt aussehende, glossy glänzende Ergebnisse.
Erhältlich in C01 Cozy Cashmere. Um 3,49 €.
Rough Luxury by CATRICE – Gradation Blush
Facets of Beauty. Ein Hingucker ist dieser Gradation Blush mit angesagtem Farbverlauf sowie einzigartiger Facettenprägung. Der Farbton reicht von einem reduzierten Dunkelrot über Rosenholznuancen bis hin zu zarten Rosatönen. Der ideale Beautyhelfer für einen optischen Frischekick auf den Wangen.
Erhältlich in C01 Aurora Polaris. Um 3,99 €.
Rough Luxury by CATRICE – Frosted Matt Top Coat
Crystallized. Ein eisig-schönes Nageldesign kreiert der Frosted Matt Top Coat. Über einem Farblack aufgetragen, mattiert er diesen und hinterlässt einen subtilen, silbernen Schimmer. Melt your heart! Erhältlich in C01 Frozen Flows. Um 2,99 €.
Rough Luxury by CATRICE – Nail Lacquer
Colour Contrast. Nude-Rosé, Oxblood, Eisgrau und Anthrazit heißen den Winter willkommen und passen ideal zu den neuen Kollektionen der Designer. Facettenreiche Farben – mit und ohne Schimmer –, eine hohe Deckkraft sowie ein brillanter Glanz sind die Benefits dieser vier Nail Lacquer, um die zur Jahreswende kein Weg vorbeiführt.
Erhältlich in C01 Natural Nude, C02 Rustic Red, C03 Call Of The Wild und C04 Arctic Shadows. Um 2,79 €.

Meine Meinung:
Ich finde die LE echt hübsch. Näher anschauen werde ich mir das Lipöl, den beerigen Lippenstift und den Frosted Matt Top Coat.
Wie gefällt euch die LE?

Mittwoch, 21. Oktober 2015

Blogparade - 7 Shades of ... Gold // Lidschatten

Diesen Monat geht es bei Steffis 7 Shades of Blogparade um die herbstliche Farbe Gold. Eine wie ich finde sehr passende Farbe, da der Oktober ja auch oft der goldene Oktober genannt wird. Ich trage die Farbe Gold im Alttag übrigens echt gerne(oft auch nur Solo). Somit habe ich natürlich auch einige schöne Goldtöne in meiner Sammlung. Diese möchte ich euch nun gerne noch näher zeigen.
Nr. 1 = Goldton aus dem Bronze Athena Duo von Agnes B.
Nr. 2 = Meet in Madrid aus der Sleek Vintage Romance Palette
Nr. 3 = Catrice Liquid Metal Eyeshadow 040 Under Treasure
Nr  4 = Lust in L.A. aus der Sleek Vintage Romance Palette
Nr. 5 = Gold von Moonshine
Nr. 6 = Goldton aus einem Alverde Quattro der Ethno Reloaded LE
Nr. 7 = Pumkin aus der Sleek Enchanted Forest Palette
Wie gefallen euch meine ausgewählten Goldtöne?
Welcher Lidschatten ist euer Favorit?

Montag, 19. Oktober 2015

Preview - Catrice Limited Edition „Treasure Trove”

Glanzstücke. Opulenter Schmuck, beeindruckende Paillettenstickereien und irisierende Lurexstoffe krönen die anstehenden Winterfeiertage. Die neuen Designerkollektionen sind glamourös, aufwendig verzierte Kleider „bejewelled“ und üppig dekoriert. Passendes Styling-Pendant für die einzigartigen Fashion-Highlights ist ein festliches, feminines Make-up. Die Limited Edition „Treasure Trove“ CATRICE präsentiert von Mitte November 2015 bis Anfang Januar 2016 die dafür wichtigsten Beauty-Produkte. Matt oder schimmernd und in elegantem Champagner-Gold, warmen Braun- und Beigetönen sowie kontrastierendem Apricot oder Rot – so begegnen uns die limitierten Must-Haves. Die Eye Shadow Palette mit acht hochpigmentierten Lidschattenfarben, ein Golden Powder mit Glow und vier Nagellacke mit leichtem Pearleffekt sind die schönsten Vorboten für ein unvergessliches Fest. Celebrate Good Times – by CATRICE.

„Treasure Trove“ by CATRICE von Mitte November 2015 bis Anfang Januar
2016 im Handel erhältlich.
Treasure Trove by CATRICE – Eye Shadow Palette
Jewel Case. Acht hochpigmentierte Puderlidschatten sind die Schätze dieser
Palette. Die seidigen, geschmeidigen Texturen mit mattem oder schimmerndem
Finish lassen sich einfach auftragen und eignen sich bestens für feine
Schattierungen. Die Farben sind präzise aufeinander abgestimmt und bieten mit
zarten Champagner-, warmen Brauntönen und sattem Schwarz eine breite Range
für ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up. Das Packaging überzeugt durch
Extravaganz mit einem Spiegel und imposantem Sternenmotiv. 
Erhältlich in C01 Blaze Of Glory. Um 7,99 €.

Treasure Trove by CATRICE – Liquid Liner
New Years Eyes. Mit dem goldfarbenen Liquid Liner, einem Dip Eyeliner mit
Pinselapplikator, erhält das Augen Make-up einen feierlichen Rahmen. Dank des
feinen Pinselhaars gelingen Lidstriche besonders präzise. Die flüssige, goldmetallische
Textur ist langanhaltend und ein Hingucker für besondere Anlässe.
Erhältlich in C01 Golden Grace. Um 2,99 €.

Treasure Trove by CATRICE – Golden Powder
Golden Sparkle. Ein leichter Schimmer in einem zarten Champagnerton setzt
feierliche Highlights auf Gesicht und Dekolleté. Der gepresste Puder mit hübscher
Sternen-Prägung lässt sich hervorragend mit einem Puderpinsel auftragen und
eignet sich für gezielte Glanzpunkte. Erhältlich in C01 Golden Grace. Um 4,49 €.

Treasure Trove by CATRICE – Powder Blush
La belle de nuit. Dieses Rouge mit goldenem Glow bringt den Teint zum Strahlen.
Auf dem höchsten Punkt der Wangenknochen aufgetragen, betont er und
konturiert das Gesicht. Das einzigartige Sterne-Relief auf der zarten Textur macht
das Rouge, eine Kombination aus einem warmen Rosenholzton und Highlights in
Champagner, zum Must-Have der Saison. 
Erhältlich in C01 Caviar And Champagne. Um 4,49 €.

Treasure Trove by CATRICE – Precious Lip Colour
Lips to Love. Drei limitierte Farben und ein einzigartiges Packaging machen aus
dem Precious Lip Colour ein Produkt zum Verlieben. Die drei Lippenstifte in zartem
Nude, frischem Apricot sowie elegantem Rot schenken intensive Farbe und
überzeugen mit einer angenehm leichten Textur. Ein dezenter Glanz auf den
Lippen ist das ideale Finish zum Look – so geht’s geradewegs Richtung
Festtagssaison. Erhältlich in C01 Jewel Daze, C02 Caviar And Champagne und
C03 Treasured Twinkles. Um 3,99 €.

Treasure Trove by CATRICE – Nail Lacquer
Joy to the World. Einen festlichen Look für die Nägel bieten die vier Nail Lacquer in
den Farben der Edition: Nude mit Goldeffekt, helles Apricot, Koralle sowie
Dunkelrot. Alle limitierten Lacke überzeugen mit glamourösen Pearleffekten sowie
einem außergewöhnlichen Packaging mit einem goldenen Flaschenkopf. Erhältlich
in C01 Jewel Daze, C02 Golden Grace, C03 Caviar And Champagne und
C04 Tresured Twinkles. Um 3,49 €.

Meine Meinung:
Ich finde die LE echt gelungen. Näher anschauen werde ich mir auf jeden Fall den beerenroten Lack und die Lippenstifte.

Wie gefällt euch die LE?
Gibt es etwas was ihr euch näher anschaut?

Dienstag, 29. September 2015

Preview - Catrice Limited Edition „Alluring Reds”

Burgunder, Merlot, Zinnober, Purpur oder Rubin. Die Farbe Rot kennt viele Facetten, kann Richtung Gelb oder Blau tendieren und sowohl warm als auch kühl wirken. Rot ist eine Couleur, die besonders auffällig ist und deshalb als Warnsignal gilt. Gleichzeitig steht die Komplementärfarbe von Cyanblau seit jeher für Leben, Leidenschaft und große Emotionen. Die besondere Bedeutung von Rot als seltenes Farbmittel brachte zudem die direkte Verbindung zu Schönheit und Attraktivität. Wer die Herbst-/Winterkollektionen im Blick hat, sieht rot. Nicht aus Fassungslosigkeit, sondern weil Rot omnipräsent ist. Ausgestellte oder figurbetonte Kleider und Röcke sowie Accessoires, aber auch Lippen und Nägel – die Farbe Rot ist ihr gemeinsamer Nenner. Deshalb präsentiert die Limited Edition „Alluring Reds“ by CATRICE im November 2015 eine umfassende Range einzigartiger Rottöne für Lippen und Nägel. Vier verschiedene Produkte, die perfekt aufeinander abgestimmt sind, bieten professionelle Pflege und Farbe. Der Lip Colour & Care Balsam schafft die optimale Basis, während die Liquid Lipsticks oder Matt Lip Colours intensive Rottöne auf die Lippen bringen und die Nail Glazes farblich abgestimmte Lacke für die Nägel bieten. Simply Red – by CATRICE.

Die „Alluring Reds“ by CATRICE LE ist im November 2015 im Handel erhältlich.
Alluring Reds by CATRICE – Lip Colour & Care
Ready for Red. Der Lippenbalsam mit glänzendem Finish und leichter Farbabgabe pflegt die empfindliche Lippenpartie weich und geschmeidig. Solo getragen kreiert er einen natürlichen Look. Als Basis grundiert der Lip Colour & Care, so dass das spätere Farbergebnis besonders ebenmäßig und makellos wirkt. Erhältlich in C01 Smooth Operator. Um 3,99 €.
Alluring Reds by CATRICE – Liquid Lipstick
Red is the New Black. Drei Liquid Lipsticks in unterschiedlichen Rotnuancen bieten cremige, hochpigmentierte Lippenfarben und intensiven Lipgloss-Glanz in einem. Die Kombination aus Gloss und Lippenstift wird auch im Packaging zum Hingucker – die hochwertige Glossverpackung mit entsprechend integriertem Applikator erweckt optisch die Illusion eines Lippenstifts. Sinnlich und modern! 
Erhältlich in C01 Moulin's Rouge, C02 Brigitte Bordeaux und 
C03 Marilyn Monrouge. Um 3,99 €.
Alluring Reds by CATRICE – Matt Lip Colour
Red Passion. Intensive Farben und ein angesagtes mattes Finish. Die hochpigmentierte, langanhaltende Textur überzeugt mit einer hohen Deckkraft für schön gepflegte Lippen. Der elegante Stylo-Pen liegt gut in der Hand und passt perfekt zum femininen Glamour-Look. Erhältlich in C01 M-attraction, C02 Striking M-attitude und 
C03 M-attempt To Conquest. Um 4,99 €.
Alluring Reds by CATRICE – Nail Glaze
Re(d)volution. Diese Sets bestehen jeweils aus einem silbernen Base Coat und
einem roten Nagellack. Einzeln aufgetragen, ist jede Farbe für sich ein modisches
Statement. In Kombination werden die beiden Lacke zum innovativen Hingucker.
Der silberfarbene Base Coat kommt als einzigartiger Porzellan-Glanz zum
Vorschein, der darüber liegende, rote Lack wirkt metallisch und hochglänzend.
Erhältlich in C01 Object Of Desire, C02 Art Of Seduction und 
C03 Pleasure Of Temptation. Um 4,99 €.
Meine Meinung:
Das Design ist ganz hübsch. Rot ist aber nicht unbedingt meine Farbe, sodass ich hier nix groß kaufe. Eventuell darf einer von den Liquid Lipsticks mit, da ich die aus dem Standardsortiment echt mag.

Wie gefallen euch die Produkte?
Mögt ihr die Farbe Rot?